FAQ     PATENTS     TRADEMARKS     COPYRIGHTS     ABOUT US     COST ESTIMATE
Da Vinci Partners LLC ist eine in der Schweiz ansässige internationale Kanzlei für geistiges Eigentum, die auf Amerikanisches, Schweizerisches, Europäisches und internationales Patent- und Markenrecht sowie Urheberrecht spezialisiert ist.
Sind Sie an einem unverbindlichen Kostenvoranschlag für einen unserer Services interessiert? Klicken Sie hier.
English  EN French  FR Germand  DE Germand  IT Chinese  CN Korean  KR Japanese  JP

Über uns
Unsere Mitarbeiter
Unsere Büros
Fachgebiete
News
Patent FAQ
Kontakt
Empfohlene Firmen

Kontaktieren Sie uns




About Da Vinci Partners Rufen Sie +41 71 230 1000 an um mit einem Patent- oder Markenexperten zu sprechen

Unsere Mitarbeiter


Da Vinci Partners LLC
left-right: John Moetteli, Sharon Gobat, Novella Moetteli-Mantelli, Dr. Walter Maiwald (von links nach rechts)

John Moetteli

John Moetteli
John Moetteli
Esq., Gründer

Seit mehr als 20 Jahren ist John Moetteli als Patentanwalt und Rechtsanwalt beim US-Patentamt zugelassen. Seine Zulassung erstreckt sich auch auf den United States Court of Appeals, Federal Circuit, die Anwaltskammer des District of Columbia (Washington DC). Des Weiteren ist er eingetragener Ingenieur, wobei die Eintragung derzeit ruht. Bereits seit 1997 vertritt John Moetteli US-amerikanische, Schweizer und europäische Klienten und arbeitet mit verschiedenen großen Schweizer Kanzleien zusammen. Zudem ist er einer der ersten offiziell eingetragenen Patentanwälte zur Vertretung vor dem Schweizer Patentamt.

Er ist Diplom-Ingenieur, Doktor der Rechtswissenschaft und verfügt über ein Masters-Diplom in internationalem Management (mit Schwerpunkt Geschäftstätigkeit in China). Darüber hinaus absolvierte er Kurse über chinesisches Patentrecht, und ist Mitherausgeber eines bekannten Handbuchs über gewerbliches Eigentum. Seine technischen Spezialgebiete sind Mechanik, IT, Software, medizintechnische Geräte und Sportprodukte. Besondere Schwerpunkte sind die Anfertigung von Gutachten über Nichtverletzung, Ungültigkeit und Nichtdurchsetzbarkeit von US-Patenten sowie die Vorbereitung von US- und internationalen Patent- und Markenanmeldungen.

John Moetteli ist Mitglied der "Association of International Business Lawyers" (AIBL), der "American Intellectual Property Law Association" (AIPLA) und der "International Association for the Protection of Intellectual Property" (AIPPI). Des Weiteren ist er ein Mitglied des "Order of the Barons" und des "Order of the Coif", wohlbekannten ehrenamtlichen Jurastudentenverbindungen. Er ist der Gründer der "North American Attorney's Association" in Genf. Gelegentlich hält er Gast-Vorlesungen im Auftrag der WIPO, der Europäischen Kommission, des Schweizer Patentamtes oder der Da Vinci School of Intellectual Property. Ferner hat er mehrere Artikel zum Thema des gewerblichen Rechtsschutzes veröffentlicht.

Vor der Übersiedelung in die Schweiz arbeitete John Moetteli in der gewerblichen Rechtsschutzabteilung von Haynes & Boone LLP, einer großen Rechtsanwaltskanzlei in Texas, Washington D.C. und Mexico City . Er legte seine juristische Doktorprüfung an der renommierten juristischen Fakultät der Universität Houston mit magna cum laude ab. Vor seiner Tätigkeit bei Haynes & Boone arbeitete John Moetteli bei der NASA, wo das Technologiemanagement zu seinem Verantwortungsbereich gehörte. Während dieser Zeit berichtete der Discovery Channel in der Serie "Erfindungen" über seine Arbeit.

John Moetteli spricht fliessend Englisch, Französisch und Deutsch.

Dr. Walter Maiwald

Dr. Walter Maiwald
Dr. Walter Maiwald

Wir freuen uns anzukündigen, dass Dr. Walter Maiwald, renommierter europäischer Patentanwalt mit fundierter Erfahrung in Einspruchs- und Widerrufsverfahren, nun zusammen mit Da Vinci Partners LLC arbeitet. Seine Beharrlichkeit in Einspruchsverfahren ist zu seinem Markenzeichen geworden. "Seit mehr als 15 Jahren arbeiten wir mit Walter und waren immer äusserst zufrieden mit seiner Arbeit", sagt einer seiner Kunden. "Er arbeitet wirtschaftlich; setzt nie zu viele Ressuourcen ein und nimmt sich den Angelegenheiten möglichst selbst an, und er hat einen ausgeprägten Sinn, Kundenbedürfnisse zu erkennen", erläutert der Kunde weiter.

Dr. Maiwald hat sich aus der Münchner Kanzlei zurückgezogen, welche nach wie vor seinen Namen trägt. Er arbeitet nun in Arbon, Schweiz.. Arbon liegt ca. 2 Stunden Autofahrt vom Europäischen Patentamt und 15 Minuten Autofahrt zum Schweizer Patentgericht entfernt.

Dr. Maiwald initiierte, führte, organisierte und argumentierte europäische Einspruchsverfahren in verschiedensten Technologiefeldern, wie beispielsweise Herzgefässstützen und Pharmazeutika, bis hin zu Sensoren und Signalverarbeitung. Er organisierte und führte nationale (Deutschland) und internationale Rechtsstreitigkeiten für Grosskonzerne und hat erfolgreich Kunden vor dem Europäischen Patentamt vertreten. Dies tat er auf allen juristischen Ebenen Deutschlands und vor der Grossen Beschwerdekammer des Europäischen Patenamtes.

Er besitzt einen PhD Abschluss in Chemie der Universität Hamburg, wie auch einen PhD Abschluss in Englischer Literatur des Imperial College London. Im Jahr 1985 absolvierte er erfolgreich die deutsche Patentanwaltsprüfung und praktiziert seit 1987 als registrierter Europäischer Patentanwalt.

David J. Koris

David J. Koris
David J. Koris

Senior Intellectual Property Counsel with over 34 years of experience including 11 years as executive Vice President, General Counsel for IP for Shell International B.V.'s global IP function, and several years in senior IP roles with General Electric and Tyco International Ltd. He has extensive experience in all phases of corporate IP practice including budget management, patent quality assurance, IP risk management, global patent litigation, licensing, mergers, acquisitions, and divestitures, IP valuation and brand development. Through extensive practice in the acquisitions of IP assets and the management of the IP function across a number of industries, David has developed broad experience in the assessment, design, development and management of corporate IP resources. As a senior leader in Global IP, David has created and lead the change management processes in diverse corporate environments to insure the right level of IP service delivery is created for an organization aligning business goals, the technology selection process and desired IP strategies.

As Chair of the International Chamber of Commerce's IP Commission, David is recognized as a global thought leader on how IP Strategy development facilitates sustainable development efforts. He has lectured extensively both in academic settings such as St. Petersburg University, Saint Petersburg, Russia as well as Beijing University, Beijing China on significance of IP to the next generation of corporate founders, as well as government sponsored events in India, China, Brazil, Russia and across Europe.

Sherman D. Pernia

Sherman D. Pernia
Sherman D. Pernia
Ph.D., J.D

Sherman Pernia ist lizenzierter Rechtsanwalt (Texas) und beim US-Patent- und Markenamt als Patentanwalt eingetragen. Dr. Pernia ist für die Patentanmeldungen in den Bereichen Biomedizin und Elektronik zuständig.

Er hat Erfahrung in der Arbeit mit akademischen Fakultäten und KMUs, wo es um die Festlegung von Programmen oder Produkten geht und ob deren Technologien für die kommerzielle Nutzung geeignet ist. Auch die Definition und Implementierung von Prozessen zum Schutz neuer Technologien, zu deren Weiterentwicklung und Vermarktung gehört zu seinem Spezialgebiet.

Zu seiner Arbeit, die den Technologietransfer aus dem Labor in die gewerbliche Realität erleichtert, gehören Patentierung, Entwicklungsfinanzierung, Marketing und Aushandlung von Eigentumsrechten, Joint Ventures sowie das Verfassen von Lizenzvereinbarungen zur Vermarktung von eigentumsrechtlich geschützten Technologien.

Von 1991 bis 1993 arbeitete Dr. Pernia als Patentanwalt bei Fulbright & Jaworski, L.L.P. in Houston, Texas. Dort war er für die Erstellung von Patenten in der gewerblichen Rechtsschutzabteilung der Kanzlei verantwortlich. Seine Fachgebiete waren Biomedizin/Biotechnologie und verwandten Bereiche.

Novella Moetteli-Mantelli

Novella Moetteli-Mantelli
Novella Moetteli-Mantelli

Novella Moetteli – Mantelli ist eine Schweizer Rechtsanwältin, welche beim Europäischen Patentamt als Rechtsanwältin zugelassen ist. Sie verfügt über ein Lizenziat der Rechtswissenschaft der Universität Genf und hat das Anwaltspatent in Genf erlangt. Vor ihrem Eintritt bei Da Vinci Partners LLC arbeitete sie in der Abteilung für Bewilligung von Banken, Effektenhändlern und Anlagefonds der eidgenössischen Bankenkommission (zurzeit: FINMA) in Bern. Seit ihrem Eintritt bei Da Vinci Partners LLC im 2005 hat sich Novella im Schweizer, Amerikanischen und Internationalen Markenrecht spezialisiert. Novella vertritt auch Kunden vor dem Europäischen Patentamt.

Ihre Arbeitssprachen sind Englisch, Deutsch und Französisch.

Enrica Pautasso

Enrica Pautasso
Enrica Pautasso

Enrica Maria Pautasso, born 1968, studied law at the University of Turin, earning a Doctor of Jurisprudence degree. She passed the Italian bar examination in 1999 and the German bar in 2001. She has practiced since 2002 as a registered German attorney-at-law and since 2012 as a German mediator. Enrica Maria Pautasso worked in Italian, Austrian and German law offices and her main practice areas include corporate and commercial law (also M&A procedures), contract negotiation as well as patent and trademark law. Among others, she worked in the IP sector of Frignani e Associati in Turin and in the corporate and contract law sector of the law firms Wessing, Lovells and GSK in Dusseldorf, before starting, after a period as legal counsel, her own law office in Cologne.For almost 6 years, she worked as legal counsel and assistant to the commercial director in an international German firm in the plant engineering field, where she was responsible for legal matters as well as the Chinese affiliates and projects.

Sie spricht fließend Deutsch, Italienisch und Englisch. Sie verfügt über gute Französisch Kenntnisse und über Grundkenntnisse in Chinesisch.

Sharon Gobat

Sharon Gobat
Sharon Gobat

Frau Gobat hat die Universität von Kalifornien und das Wellesley College besucht. Sie besitzt einen Abschluss in Jura, sowie das M.A. und B.A. in Biologie, ist lizenzierte Anwältin (Massachusetts) und beim US- Patent- und Markenamt eingetragen. Frau Gobat hat sich auf dem Gebiet der internationalen Markenrechtsstrategien spezialisiert, mit Fachgebiet in Pharmazeutik, Gesundheitsvorsorge und Biowissenschaft.

Bevor Frau Gobat ihre Tätigkeit für Da Vinci Partners aufnahm arbeitete sie als "Director of Legal Services" für eine weltweit tätige Markenagentur, welche Kunden bei der Auswahl, Genehmigung und Verwertung von Marken behilflich ist.

Sylvain Roy

Sylvain Roy
Sylvain Roy
Spezialist für IP-Bewertung und -Lizenzierung

Sylvain Roy ist kanadischer Rechtsanwalt (Anwaltskammer Quebec) und Strategieberater, der sich auf Lizenzierung, IP-Bewertung, Produktbewertung und Geschäftsentwicklung spezialisiert hat. Vor der Aufnahme seiner Tätigkeit in unserer Kanzlei als "of counsel" Anwalt sammelte er als COO, CEO und Rechtsbeistand von Technologieunternehmen weitreichende Erfahrungen bei der Lizenzierung und Nutzung von geistigem Eigentum (IP) in einem länderübergreifenden Umfeld.

Sylvain Roy zeichnet sich durch seine Fähigkeit aus, Denkanstöße zu geben und Probleme zu lösen. Er verfügt über umfassendes Knowhow in Technologie, IP-Recht, Marketing und Finanzierung. Dies leistet ihm bei der Bestimmung des wirtschaftlichen Wertes von Produkten, Technologien und Patentrechten unschätzbare Dienste.

Er konzentriert sich auch auf die Auslegung und Implementierung von Geschäftsstrategien zur Optimierung der Bewertung und Wertschöpfung von IP und anderen immateriellen Werten im Einklang mit Finanzierungs- und Ausstiegsstrategien. Seine Erfahrung mit örtlichen Märkten erstreckt sich auf Kanada, China, Frankreich, Italien, Skandinavien, Südostasien, die Schweiz und die USA.

Jasmin Hug

Jasmin Hug
Jasmin Hug

Jasmin Hug arbeitet bei Da Vinci Partners seit 2005 und ist verantwortlich für alle administrativen Belange sowie für die Korrespondenzführung mit Klienten und Ämtern für Geistiges Eigentum. Sie überwacht auch die juristischen Fristen, und ist zuständig für unser Rechnungswesen.

Frau Hug spricht fliessend Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch und verfügt über Grundkenntnisse in Chinesisch.

Frank Stähli

Frank Stähli
Frank Stähli

Frank Stähli, born 1963, earned his Bachelor of Science FHO in Business Administration in 1992. In 2012 he earned a postgraduate diploma as Head of Finance and Services.Throughout this time he worked for several firms in various industries, where he was responsible for the Human Resources and Financial Departments.He joined Da Vinci Partners LLC in 2016 and has taken over the financial responsibility for our firm.

Mr. Stähli speaks fluent German and English and he also knows French.



Phone Us +4171 230 1000, Fax Us +4171 230 1001 or EMAIL US
No-obligation Cost Estimate | About Us | Our People | Our Offices | Fields of Practice | News | Articles
Da Vinci Partners LLC, offering DA VINCI*™ services, for global leaders in innovation.
Offering ®** legal, ® and ®*** services, for our clients active in China.
*service mark covering our legal and IP services, including IP valuation services registered in Switzerland, Europe, the USA, and Canada, other countries/regions pending.
** service marks covering legal services and IP services on Chinese IP issues, registered in Switzerland, Europe, Korea, and the USA
*** service marks covering IP services involving China, registered in China, Switzerland, and the USA